hinweise und news

Update 8. Februar 2021:

Aufgrund der aktuellen Situation findet der Tanzabend FreeYourBody nach wie vor jeden Freitag um 20 Uhr via Zoom statt. 🙂

Auch alle anderen Veranstaltungen finden bis auf Weiteres via Zoom statt.

Weitere Informationenen zu meinen aktuellen Veranstaltungen findes du hier: Aktuelle Termine 

 


FreeYourBody via Soundcloud:

Natürlich findest du auch weiterhin alle Online-FreeYourBody’s in meinem SoundBlog – so kannst du nach Lust und Laune Tanzen wann und wo immer du willst!

 


Die aktuellesten Informationen gibt es immer unter “Aktuelle Termine” und in meinem kostenlosen Newsletter. 


Stand vom 22. Oktober 2020:

Im Moment ist eine Anmeldung ab 18 Uhr am Veranstaltungstag nur noch telefonisch möglich! (0179 9889880) Die Anmeldung über das Formular verliert ab diesem Zeitpunkt ihre Gültigkeit!

Da wir im Moment nur mit max. 35 Teilnehmer/innen tanzen dürfen (es sind aktuell 10 qm pro Person und 2 Meter Abstand vorgeschrieben) findet FreeYourBody bis zum Jahresende 2020, außer am 4. Dezember, voraussichtlich wöchentlich statt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Änderungen erfährst du hier, direkt bei der Veranstaltung oder im kostenlosen Newsletter, in den du dich jederzeit ein- und austragen kannst.

Sollte die Lage weiterhin so angespannt bleiben, wird es in kürze Hybrid-FreeYourBody’s geben, das heißt dass eine Teilnahme sowohl live als auch via Zoom möglich ist. Nähere Infos dazu  in Kürze in meinem Newsletter und bei den aktuellen Terminen.

Coronabedingtes Hygienekonzept

Liebe Tänzerinnen und Tänzer,

um auch weiterhin die FreeYourBody-Tanzabende durchführen zu können, musste ich nachfolgendes Hygienekonzept nach den Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung erstellen. Ich bitte dich von Herzen, diese Regelungen zu beachten.

Bitte melde dich verbindlich mit dem Anmeldeformular über meine Homepage an. Mit deiner Anmeldung bestätigst du automatisch die genannten Hygieneauflagen und erklärst dich damit einverstanden.

Eine Teilnahme ist im Moment nur mit einer verbindlichen Anmeldungen über das Anmeldeformular meiner Homepage zulässig. Wir benötigen Vor- und Nachnamen von allen angemeldeten Personen, sofern im getrennten Haushalt lebend, beide Handynummern und7oder E-Mail-Adressen.

Die Teilnehmerzahl bei den Tanzabenden muss im Moment, aufgrund der aktuellen Situation, stark limitiert werden. Seit 22. Oktober sind 10 qm pro Person und 2 Meter Abstand bei Sport- und Tanzveranstaltungen vorgeschrieben. Es besteht auch eine strengere Maskenpflicht. Während des Tanzens darf die Maske jedoch nach wie vor abgenommen werden (sollte sich dies ändern, wird FreeYourBody nicht mehr stattfinden, bis wir wieder ohne Maske tanzen dürfen!)

Ich bitte dich daher, dich rechtzeitig verbindlich anzumelden. Falls du verhindert bist, sage bitte rechtzeitig ab, so dass ein/e Teilnehmer/in der Warteliste nachrücken kann. Solltest du nicht oder zu kurzfristig absagen, müssen wir dir, solange diese Regelungen gelten, die Teilnahmegebühr in Rechnung stellen

Um ein Ansteckungsrisiko zu minimieren müssen wir leider weiterhin zu jeder Zeit, auch während des Tanzens, Abstand halten (ausgenommen Familienmitglieder und Personen aus dem gleichen Hausstand).

Ein Aufenthalt und Umziehen in den Umkleiden ist zur Zeit nicht möglich. Daher bitte ich dich, sofern möglich, direkt in deiner Tanzbekleidung zu kommen und dir ggf. ein Handtuch mitzubringen.

Beim Betreten und Verlassen der Veranstaltungsräum, während des Bezahlens am Eingang und auch beim Benutzen der Toilettenräume und Umkleiden vor und während der Veranstaltung, muss eine geeignete Mund-Nase-Bedeckung getragen werden, während dem Tanzen kann sie abgenommen werden.

Vor dem Eintreten in den Raum desinfiziere oder wasche bitte deine Hände (Desinfektionsmittel und Einmalhandtücher stehen zur Verfügung).

Es gelten ansonsten die bekannten AHA-Hygieneregelungen, wie z.B. Niesen oder Husten in die Armbeuge.

Für Teilnehmer mit Symptomen einer Atemwegserkrankung, sonstigen Erkältungssymptomen, oder wenn innerhalb der letzten 14 Tage vor der Veranstaltung Kontakt mit einer infizierten Person, bzw. einer Person die sich in Quarantäne befindet bestand, ist eine Teilnahme nicht möglich. Hier bitte ich ausdrücklich um verantwortungsbewusstes und rücksichtsvolles Handeln!

Um eine Kontaktpersonenermittlung im Falle eines nachträglich identifizierten COVID-19-Falles unter den Teilnehmern zu ermöglichen, muss eine Dokumentation mit Angaben von Namen und sicherer Erreichbarkeit einer Person je Hausstand geführt werden (Dies erfolgt bei der Anmeldung über das Anmeldeformular meiner Homepage). Eine Übermittelung dieser Informationen erfolgt ausschließlich zum Zweck der Auskunftserteilung auf Anforderung gegenüber den zuständigen Gesundheitsbehörden.

Für gesundheitliche Risiken, auch solche, die aktuell nicht bekannt sind, übernimmt der Veranstalter oder ihr/e Vertreter/in im Falle einer Ansteckung, Unfalls oder Schadens keine Haftung

=> Das ausführliche Hygienekonzept kannst du hier einsehen und herunterladen: Hygienekonzept-FreeYourBody-Andrea-Schnupp

Herzlichen Dank!

 

 

Mein SoundBlog

Hier kommst du zu meinem SoundBlog auf dem du FreeYourBody-Online-Dance, aktive Meditation und vieles mehr findest!